language en

XPlanung Ontology

This version:
http://www.xplanung.de/xplangml/5/0/
Revision:
v5.0.0
Authors:
Timo Homburg, (i3Mainz)
Contributors:
Timo Homburg, (i3Mainz)
License:
http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/ License
Visualization:
Visualize with WebVowl
Provenance of this page
XPlanung Ontology Specification Draft

Abstract

An ontology for the XPlanung standard

Introduction back to ToC

This is a place holder text for the introduction. The introduction should briefly describe the ontology, its motivation, state of the art and goals.

Namespace declarations

Table 1: Namespaces used in the document
xplan5<http://www.xplanung.de/xplangml/>
0<http://www.xplanung.de/xplangml/5/0>
geosparql<http://www.opengis.net/ont/geosparql>
owl<http://www.w3.org/2002/07/owl>
rdf<http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns>
terms<http://purl.org/dc/terms>
3-2<http://www.opengis.net/gml/3.2>
xsd<http://www.w3.org/2001/XMLSchema>
xplangml<http://www.xplanung.de/xplangml/5/0>
rdfs<http://www.w3.org/2000/01/rdf-schema>
geodata<http://www.semgis.de/geodata>
default namespace<http://www.xplanung.de/xplangml/5/0/XPlanung5>

The XPlanung Ontology: Overview back to ToC

This ontology has the following classes and properties.

Classes

Object Properties

Data Properties

Named Individuals

The XPlanung Ontology: Description back to ToC

This is a placeholder text for the description of your ontology. The description should include an explanation and a diagram explaining how the classes are related, examples of usage, etc.

Cross reference for The XPlanung Ontology classes, properties and dataproperties back to ToC

This section provides details for each class and property defined by The XPlanung Ontology.

Classes

Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur.c back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Freiraum

has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c
has sub-classes
RP_Bodenschutz c, RP_Erholung c, RP_ErneuerbareEnergie c, RP_Forstwirtschaft c, RP_Gewaesser c, RP_GruenzugGruenzaesur c, RP_Hochwasserschutz c, RP_Klimaschutz c, RP_Kulturlandschaft c, RP_Landwirtschaft c, RP_NaturLandschaft c, RP_NaturschutzrechtlichesSchutzgebiet c, RP_RadwegWanderweg c, RP_Rohstoff c, RP_SonstigerFreiraumschutz c, RP_Sportanlage c, RP_Wasserschutz c

Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt.c back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Geometrieobjekt

has super-classes
RP_Objekt c
has sub-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c, RP_Achse c, RP_Energieversorgung c, RP_Entsorgung c, RP_Funktionszuweisung c, RP_GenerischesObjekt c, RP_Grenze c, RP_Kommunikation c, RP_LaermschutzBauschutz c, RP_Planungsraum c, RP_Raumkategorie c, RP_Siedlung c, RP_SonstigeInfrastruktur c, RP_SozialeInfrastruktur c, RP_Sperrgebiet c, RP_Verkehr c, RP_Wasserwirtschaft c, RP_ZentralerOrt c

BP_AbgrabungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AbgrabungsFlaeche

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§9, Abs. 1, Nr. 17 BauGB)). Hier: Flächen für Abgrabungen.
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_AbstandsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AbstandsFlaeche

Festsetzung eines vom Bauordnungsrecht abweichenden Maßes der Tiefe der Abstandsfläche gemäß § 9 Abs 1. Nr. 2a BauGB
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_AbstandsMassc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AbstandsMass

Darstellung von Maßpfeilen oder Maßkreisen in BPlänen, um eine eindeutige Vermassung einzelner Festsetzungen zu erreichen.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in domain of
endWinkel op, startWinkel op, wert op

BP_AnpflanzungBindungErhaltungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AnpflanzungBindungErhaltung

Festsetzung des Anpflanzens von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen; Festsetzung von Bindungen für Bepflanzungen und für die Erhaltung von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen sowie von Gewässern; (§9 Abs. 1 Nr. 25 und Abs. 4 BauGB)
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in domain of
baumArt op
is in range of
wirdAusgeglichenDurchABE op

BP_AufschuettungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AufschuettungsFlaeche

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§ 9 Abs. 1 Nr. 17 und Abs. 6 BauGB). Hier: Flächen für Aufschüttungen
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_AusgleichsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AusgleichsFlaeche

Festsetzung einer Fläche zum Ausgleich im Sinne des § 1a Abs.3 und §9 Abs. 1a BauGB.
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_AusgleichsMassnahmec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_AusgleichsMassnahme

Festsetzung einer Einzelmaßnahme zum Ausgleich im Sinne des § 1a Abs.3 und §9 Abs. 1a BauGB.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in range of
wirdAusgeglichenDurchMassnahme op

BP_BaugebietsTeilFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BaugebietsTeilFlaeche

Teil eines Baugebiets mit einheitlicher Art der baulichen Nutzung. Das Maß der baulichen Nutzung sowie Festsetzungen zur Bauweise oder Grenzbebauung können innerhalb einer <i>BP_BaugebietsTeilFlaeche </i>unterschiedlich sein (<i>BP_UeberbaubareGrundstueckeFlaeche</i>).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c
is in domain of
abweichungBauNVO op, sondernutzung op
is in range of
eigentuemer op

BP_BauGrenzec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BauGrenze

Festsetzung einer Baugrenze (§9 Abs. 1 Nr. 2 BauGB, §22 und 23 BauNVO). Über die Attribute <i>geschossMin </i>und <i>geschossMax </i>kann die Festsetzung auf einen Bereich von Geschossen beschränkt werden. Wenn eine Einschränkung der Festsetzung durch expliziter Höhenangaben erfolgen soll, ist dazu die Oberklassen-Relation <i>hoehenangabe </i>auf den komplexen Datentyp <i>XP_Hoehenangabe </i>zu verwenden. Durch die Digitalisierungsreihenfolge der Linienstützpunkte muss sichergestellt sein, dass die überbaute Fläche (<i>BP_UeberbaubareGrundstuecksFlaeche</i>) relativ zur Laufrichtung auf der linken Seite liegt.
has super-classes
BP_Linienobjekt c
is in range of
baugrenze op

BP_BauLiniec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BauLinie

Festsetzung einer Baulinie (§9 Abs. 1 Nr. 2 BauGB, §22 und 23 BauNVO). Über die Attribute <i>geschossMin </i>und <i>geschossMax </i>kann die Festsetzung auf einen Bereich von Geschossen beschränkt werden. Wenn eine Einschränkung der Festsetzung durch explizite Höhenangaben erfolgen soll, ist dazu die Oberklassen-Relation <i>hoehenangabe </i>auf den komplexen Datentyp <i>XP_Hoehenangabe </i>zu verwenden. Durch die Digitalisierungsreihenfolge der Linienstützpunkte muss sichergestellt sein, dass die überbaute Fläche (<i>BP_UeberbaubareGrundstuecksFlaeche</i>) relativ zur Laufrichtung auf der linken Seite liegt.
has super-classes
BP_Linienobjekt c
is in range of
baulinie op

BP_Bauweisec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Bauweise

Aufzählung verschiedener Bauweisen.
is equivalent to
{ Offene Bauweise , Geschlossene Bauweise , Abweichende Bauweise }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
bauweise op
has members
Abweichende Bauweise ni, Geschlossene Bauweise ni, Offene Bauweise ni

BP_Bereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Bereich

Diese Klasse modelliert einen Bereich eines Bebauungsplans, z.B. einen räumlichen oder sachlichen Teilbereich.
has super-classes
XP_Bereich c

BP_BereichOhneEinAusfahrtLiniec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BereichOhneEinAusfahrtLinie

Bereich ohne Ein- und Ausfahrt (§ 9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB). Durch die Digitalisierungsreihenfolge der Linienstützpunkte muss sichergestellt sein, dass der angrenzende Bereich ohne Ein- und Ausfahrt relativ zur Laufrichtung auf der linken Seite liegt.
has super-classes
BP_Linienobjekt c

BP_BereichOhneEinAusfahrtTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BereichOhneEinAusfahrtTypen

Aufzählung verschiedener Typen von Bereichen ohne Ein- und Ausfahrt.
is equivalent to
{ Bereich ohne Einfahrt , Bereich ohne Ausfahrt , Bereich ohne Ein- und Ausfahrt. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Bereich ohne Ausfahrt ni, Bereich ohne Ein- und Ausfahrt. ni, Bereich ohne Einfahrt ni

BP_BesondererNutzungszweckFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BesondererNutzungszweckFlaeche

Festsetzung einer Fläche mit besonderem Nutzungszweck, der durch besondere städtebauliche Gründe erfordert wird (§9 Abs. 1 Nr. 9 BauGB.)
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_BodenschaetzeFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_BodenschaetzeFlaeche

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§ 9 Abs. 1 Nr. 17 und Abs. 6 BauGB). Hier: Flächen für Gewinnung von Bodenschätzen
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_Dachformc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Dachform

Aufzählungung verschiedener dachformen.
is equivalent to
{ Flachdach , Pultdach , Versetztes Pultdach , Satteldach , Walmdach , Krüppelwalmdach , Mansardendach , Zeltdach , Kegeldach , Kuppeldach , Sheddach , Bogendach , Turmdach , Gemischte Dachform , Sonstige Dachform }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
dachform op
has members
Bogendach ni, Flachdach ni, Gemischte Dachform ni, Kegeldach ni, Krüppelwalmdach ni, Kuppeldach ni, Mansardendach ni, Pultdach ni, Satteldach ni, Sheddach ni, Sonstige Dachform ni, Turmdach ni, Versetztes Pultdach ni, Walmdach ni, Zeltdach ni

BP_EinfahrtPunktc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_EinfahrtPunkt

Punktförmig abgebildete Einfahrt (§9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB).
has super-classes
BP_Punktobjekt c
is in domain of
richtung op

BP_EinfahrtsbereichLiniec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_EinfahrtsbereichLinie

Linienhaft modellierter Einfahrtsbereich (§9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB). Durch die Digitalisierungsreihenfolge der Linienstützpunkte muss sichergestellt sein, dass die angrenzende Einfahrt relativ zur Laufrichtung auf der linken Seite liegt.
has super-classes
BP_Linienobjekt c

BP_EinfahrtTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_EinfahrtTypen

is equivalent to
{ Nur Einfahrt möglich , Nur Ausfahrt möglich , Ein- und Ausfahrt möglich }
has super-classes
Enumeration c
has members
Ein- und Ausfahrt möglich ni, Nur Ausfahrt möglich ni, Nur Einfahrt möglich ni

BP_EingriffsBereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_EingriffsBereich

Bestimmt einen Bereich, in dem ein Eingriff nach dem Naturschutzrecht zugelassen wird, der durch geeignete Flächen oder Maßnahmen ausgeglichen werden muss.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_ErhaltungsBereichFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_ErhaltungsBereichFlaeche

Fläche, auf denen der Rückbau, die Änderung oder die Nutzungsänderung baulichen Anlagen der Genehmigung durch die Gemeinde bedarf (§172 BauGB)
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
grund op

BP_FestsetzungNachLandesrechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_FestsetzungNachLandesrecht

has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_FirstRichtungsLiniec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_FirstRichtungsLinie

Gestaltungs-Festsetzung der Firstrichtung, beruhend auf Landesrecht, gemäß §9 Abs. 4 BauGB.
has super-classes
BP_Linienobjekt c

BP_Flaechenobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Flaechenobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Bebauungsplans mit flächenhaftem Raumbezug. Die von BP_Flaechenobjekt abgeleiteten Fachobjekte können sowohl als Flächenschlussobjekte als auch als Überlagerungsobjekte auftreten.
has super-classes
BP_Objekt c
has sub-classes
BP_AbgrabungsFlaeche c, BP_AufschuettungsFlaeche c, BP_AusgleichsFlaeche c, BP_BesondererNutzungszweckFlaeche c, BP_BodenschaetzeFlaeche c, BP_Flaechenschlussobjekt c, BP_KennzeichnungsFlaeche c, BP_RekultivierungsFlaeche c, BP_SchutzPflegeEntwicklungsFlaeche c, BP_Ueberlagerungsobjekt c, BP_WasserwirtschaftsFlaeche c

BP_Flaechenschlussobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Flaechenschlussobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Bebauungsplans mit flächenhaftem Raumbezug, die immer Flächenschlussobjekte sind. Flächenschlussobjekte dürfen sich nicht überlappen, sondern nur an den Flächenrändern berühren, wobei die jeweiligen Stützpunkte der Randkurven übereinander liegen müssen. Die Vereinigung der Flächenschlussobjekte überdeckt den Geltungsbereich des Bebauungsplans vollständig.
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c
has sub-classes
BP_BaugebietsTeilFlaeche c, BP_GemeinbedarfsFlaeche c, BP_GewaesserFlaeche c, BP_GruenFlaeche c, BP_KleintierhaltungFlaeche c, BP_SpielSportanlagenFlaeche c, BP_StrassenVerkehrsFlaeche c, BP_VerkehrsflaecheBesondererZweckbestimmung c, BP_WaldFlaeche c

BP_FoerderungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_FoerderungsFlaeche

Fläche, auf der ganz oder teilweise nur Wohngebäude, die mit Mitteln der sozialen Wohnraumförderung gefördert werden könnten, errichtet werden dürfen (§9, Abs. 1, Nr. 7 BauGB).
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_FreiFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_FreiFlaeche

Umgrenzung der Flächen, die von der Bebauung freizuhalten sind, und ihre Nutzung (§ 9 Abs. 1 Nr. 10 BauGB).
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_GebaeudeFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GebaeudeFlaeche

Grundrissfläche eines existierenden Gebäudes
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_GemeinbedarfsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GemeinbedarfsFlaeche

Einrichtungen und Anlagen zur Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen des öffentlichen und privaten Bereichs, hier Flächen für den Gemeindebedarf (§9, Abs. 1, Nr.5 und Abs. 6 BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_GemeinschaftsanlagenFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GemeinschaftsanlagenFlaeche

Fläche für Gemeinschaftsanlagen für bestimmte räumliche Bereiche wie Kinderspielplätze, Freizeiteinrichtungen, Stellplätze und Garagen (§ 9 Abs. 22 BauGB)
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
eigentuemer op
is in range of
zuordnung op

BP_GemeinschaftsanlagenZuordnungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GemeinschaftsanlagenZuordnung

Zuordnung von Gemeinschaftsanlagen zu Grundstücken.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in domain of
zuordnung op

BP_GenerischesObjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GenerischesObjekt

Klasse zur Modellierung aller Inhalte des Bebauungsplans,die durch keine andere spezifische XPlanGML Klasse repräsentiert werden können.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_GewaesserFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GewaesserFlaeche

Wasserfläche (§9 Abs. 1 Nr. 16 und Abs. 6 BauGB). Der an einer bestimmten Listenposition aufgeführte Wert von <i>detaillierteZweckbestimmung </i>bezieht sich auf den an gleicher Position stehenden Attributwert von <i>zweckbestimmung</i>.
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_GrenzBebauungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GrenzBebauung

Aufzählung verschiedener Möglichkeiten, die Bebauung der vorderen, hinteren oder seitlichen Grundstücksgrenzen zu regeln.
is equivalent to
{ Eine Bebauung der Grenze ist verboten. , Eine Bebauung der Grenze ist erlaubt. , Eine Bebauung der Grenze ist vorgeschrieben. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
bebauungRueckwaertigeGrenze op, bebauungSeitlicheGrenze op, bebauungVordereGrenze op
has members
Eine Bebauung der Grenze ist erlaubt. ni, Eine Bebauung der Grenze ist verboten. ni, Eine Bebauung der Grenze ist vorgeschrieben. ni

BP_GruenFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_GruenFlaeche

Festsetzungen von öffentlichen und privaten Grünflächen (§ 9, Abs. 1, Nr. 15 BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_HoehenMassc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_HoehenMass

Festsetzungen nach §9 Abs. 1 Nr. 1 BauGB für übereinanderliegende Geschosse und Ebenen und sonstige Teile baulicher Anlagen (§9 Abs.3 BauGB), sowie Hinweise auf Geländehöhen. Die Höhenwerte werden über das Attribut <i>hoehenangabe </i>der Basisklasse <i>XP_Objekt </i>spezifiziert.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_Immissionsschutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Immissionsschutz

Festsetzung einer von der Bebauung freizuhaltenden Schutzfläche und ihre Nutzung, sowie einer Fläche für besondere Anlagen und Vorkehrungen zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen und sonstigen Gefahren im Sinne des Bundes-Immissionsschutzgesetzes sowie die zum Schutz vor solchen Einwirkungen oder zur Vermeidung oder Minderung solcher Einwirkungen zu treffenden baulichen und sonstigen technischen Vorkehrungen (§9, Abs. 1, Nr. 24 BauGB).
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in domain of
laermpegelbereich op

BP_KennzeichnungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_KennzeichnungsFlaeche

Flächen für Kennzeichnungen gemäß §9 Abs. 5 BauGB.
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_KleintierhaltungFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_KleintierhaltungFlaeche

Fläche für die Errichtung von Anlagen für die Kleintierhaltung wie Ausstellungs- und Zuchtanlagen, Zwinger, Koppeln und dergleichen (§ 9 Abs. 19 BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_Landwirtschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Landwirtschaft

Festsetzungen für die Landwirtschaft (§ 9, Abs. 1, Nr. 18a BauGB)
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_Linienobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Linienobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Bebauungsplans mit linienförmigem Raumbezug (Eine einzelne zusammenhängende Kurve, die aus Linienstücken und Kreisbögen zusammengesetzt sein kann, oder eine Menge derartiger Kurven).
has super-classes
BP_Objekt c
has sub-classes
BP_BauGrenze c, BP_BauLinie c, BP_BereichOhneEinAusfahrtLinie c, BP_EinfahrtsbereichLinie c, BP_FirstRichtungsLinie c, BP_NutzungsartenGrenze c, BP_StrassenbegrenzungsLinie c

BP_NebenanlagenAusschlussFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_NebenanlagenAusschlussFlaeche

Festsetzung einer Flche fr die Einschrnkung oder den Ausschluss von Nebenanlagen nach $14 Absatz 1 Satz 3 BauNVO.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_NebenanlagenAusschlussTypc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_NebenanlagenAusschlussTyp

Aufzählung verschiedener Möglichkeiten, die Errichtung von Nebenanlagen einzuschränken oder auszuschließen.
is equivalent to
{ Die Errichtung bestimmter Nebenanlagen ist eingeschränkt. , Die Errichtung bestimmter Nebenanlagen ist ausgeschlossen. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Die Errichtung bestimmter Nebenanlagen ist ausgeschlossen. ni, Die Errichtung bestimmter Nebenanlagen ist eingeschränkt. ni

BP_NebenanlagenFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_NebenanlagenFlaeche

Fläche für Nebenanlagen, die auf Grund anderer Vorschriften für die Nutzung von Grundstücken erforderlich sind, wie Spiel-, Freizeit- und Erholungsflächen sowie die Fläche für Stellplätze und Garagen mit ihren Einfahrten (§9 Abs. 4 BauGB)
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_NutzungsartenGrenzec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_NutzungsartenGrenze

Abgrenzung unterschiedlicher Nutzung, z.B. von Baugebieten wenn diese nach PlanzVO in der gleichen Farbe dargestellt werden, oder Abgrenzung unterschiedlicher Nutzungsmaße innerhalb eines Baugebiets ("Knödellinie", § 1 Abs. 4, § 16 Abs. 5 BauNVO).
has super-classes
BP_Linienobjekt c

BP_Objektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Objekt

Basisklasse für alle raumbezogenen Festsetzungen, Hinweise, Vermerke und Kennzeichnungen eines Bebauungsplans.
has super-classes
XP_Objekt c
has sub-classes
BP_Flaechenobjekt c, BP_Geometrieobjekt c, BP_Linienobjekt c, BP_Punktobjekt c
is in domain of
wirdAusgeglichenDurchABE op, wirdAusgeglichenDurchMassnahme op, wirdAusgeglichenDurchSPEFlaeche op, wirdAusgeglichenDurchSPEMassnahme op

BP_PersGruppenBestimmteFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_PersGruppenBestimmteFlaeche

Fläche, auf denen ganz oder teilweise nur Wohngebäude errichtet werden dürfen, die für Personengruppen mit besonderem Wohnbedarf bestimmt sind (§9, Abs. 1, Nr. 8 BauGB)
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_Planc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Plan

Die Klasse modelliert einen Bebauungsplan
has super-classes
XP_Plan c

BP_Punktobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Punktobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Bebauungsplans mit punktförmigem Raumbezug (Einzelpunkt oder Punktmenge).
has super-classes
BP_Objekt c
has sub-classes
BP_EinfahrtPunkt c

BP_Rechtsstandc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Rechtsstand

Aufzählung der möglichen Rechtsstände eines BPlans
is equivalent to
{ Ein Aufstellungsbeschluss der Gemeinde liegt vor. , Ein Planentwurf liegt vor. , Die frühzeitige Beteiligung der Behörden (§ 4 Abs. 1 BauGB) hat stattgefunden. , Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB), bzw. bei einem Verfahren nach § 13a BauGB die Unterrichtung der Öffentlichkeit (§ 13a Abs. 3 BauGB) hat stattgefunden. , Die Beteiligung der Behörden hat stattgefunden (§ 4 Abs. 2 BauGB). , Der Plan hat öffentlich ausgelegen. (§ 3 Abs. 2 BauGB). , Die Satzung wurde durch Beschluss der Gemeinde verabschiedet. , Der Plan ist in kraft getreten. , Der Plan ist, z. B. durch einen Gerichtsbeschluss oder neuen Plan, teilweise untergegangen. , Der Plan wurde aufgehoben oder für nichtig erklärt. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Der Plan hat öffentlich ausgelegen. (§ 3 Abs. 2 BauGB). ni, Der Plan ist in kraft getreten. ni, Der Plan ist, z. B. durch einen Gerichtsbeschluss oder neuen Plan, teilweise untergegangen. ni, Der Plan wurde aufgehoben oder für nichtig erklärt. ni, Die Beteiligung der Behörden hat stattgefunden (§ 4 Abs. 2 BauGB). ni, Die Satzung wurde durch Beschluss der Gemeinde verabschiedet. ni, Die frühzeitige Beteiligung der Behörden (§ 4 Abs. 1 BauGB) hat stattgefunden. ni, Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB), bzw. bei einem Verfahren nach § 13a BauGB die Unterrichtung der Öffentlichkeit (§ 13a Abs. 3 BauGB) hat stattgefunden. ni, Ein Aufstellungsbeschluss der Gemeinde liegt vor. ni, Ein Planentwurf liegt vor. ni

BP_RegelungVergnuegungsstaettenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_RegelungVergnuegungsstaetten

Festsetzung nach §9 Abs. 2b BauGB (Zulässigkeit von Vergnügungsstätten). Die Klasse wird in zukünftigen Versionen des Standards evtl. wegfallen.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
zulaessigkeit op

BP_RekultivierungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_RekultivierungsFlaeche

Rekultivierungs-Fläche Diese Klasse wird in zukünftigen Versionen des Standards evtl. wegfallen.
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_SchutzPflegeEntwicklungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_SchutzPflegeEntwicklungsFlaeche

Umgrenzung von Flächen für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft (§9 Abs. 1 Nr. 20 und Abs. 4 BauGB)
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c
is in range of
wirdAusgeglichenDurchSPEFlaeche op

BP_SchutzPflegeEntwicklungsMassnahmec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_SchutzPflegeEntwicklungsMassnahme

Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft (§9 Abs. 1 Nr. 20 und Abs. 4 BauGB).
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in range of
wirdAusgeglichenDurchSPEMassnahme op

BP_SpezielleBauweisec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_SpezielleBauweise

Festsetzung der speziellen Bauweise / baulichen Besonderheit eines Gebäudes oder Bauwerks.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_SpezielleBauweiseTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_SpezielleBauweiseTypen

Aufzählung verschiedener Typen spezieller Bauweisen.
is equivalent to
{ Durchfahrt , Durchgang , Durchfahrt oder Durchgang , Auskragung , Arkade , Luftgeschoss , Sonstige spezielle Bauweise. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Arkade ni, Auskragung ni, Durchfahrt ni, Durchfahrt oder Durchgang ni, Durchgang ni, Luftgeschoss ni, Sonstige spezielle Bauweise. ni

BP_SpielSportanlagenFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_SpielSportanlagenFlaeche

Einrichtungen und Anlagen zur Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen des öffentlichen und privaten Bereichs, hier Flächen für Sport- und Spielanlagen (§9, Abs. 1, Nr. 5 und Abs. 6 BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_StrassenbegrenzungsLiniec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_StrassenbegrenzungsLinie

Straßenbegrenzungslinie (§ 9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB) . Durch die Digitalisierungsreihenfolge der Linienstützpunkte muss sichergestellt sein, dass die abzugrenzende Straßenfläche relativ zur Laufrichtung auf der linken Seite liegt.
has super-classes
BP_Linienobjekt c
is in range of
begrenzungslinie op

BP_Strassenkoerperc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Strassenkoerper

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen und Stützmauern, soweit sie zur Herstellung des Straßenkörpers erforderlich sind (§9, Abs. 1, Nr. 26 BauGB).
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_StrassenkoerperHerstellungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_StrassenkoerperHerstellung

Aufzählung der möglichen Maßnahmen zur Herstellung des Straßenkörpers
is equivalent to
{ Aufschüttung , Abgrabung , Stützmauer }
has super-classes
Enumeration c
has members
Abgrabung ni, Aufschüttung ni, Stützmauer ni

BP_StrassenVerkehrsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_StrassenVerkehrsFlaeche

Strassenverkehrsfläche (§ 9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB) .
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_TechnischeMassnahmenFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_TechnischeMassnahmenFlaeche

has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_TextAbschnittc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_TextAbschnitt

Texlich formulierter Inhalt eines Bebauungsplans, der einen anderen Rechtscharakter als das zugrunde liegende Fachobjekt hat (Attribut <i>rechtscharakter </i>des Fachobjektes), oder dem Plan als Ganzes zugeordnet ist.
has super-classes
XP_TextAbschnitt c

BP_TextlicheFestsetzungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_TextlicheFestsetzungsFlaeche

Bereich, in dem bestimmte Textliche Festsetzungen gültig sind, die über die Relation "<i>refTextInhalt</i>" (Basisklasse <i>BP_Objekt</i>) spezifiziert werden.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c

BP_UeberbaubareGrundstuecksFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_UeberbaubareGrundstuecksFlaeche

Festsetzung der überbaubaren Grundstücksfläche (§9, Abs. 1, Nr. 2 BauGB). Über die Attribute <i>geschossMin </i>und <i>geschossMax </i>kann die Festsetzung auf einen Bereich von Geschossen beschränkt werden. Wenn eine Einschränkung der Festsetzung durch expliziter Höhenangaben erfolgen soll, ist dazu die Oberklassen-Relation <i>hoehenangabe </i>auf den komplexen Datentyp <i>XP_Hoehenangabe </i>zu verwenden.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
baugrenze op, baulinie op

BP_UnverbindlicheVormerkungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_UnverbindlicheVormerkung

Unverbindliche Vormerkung späterer Planungsabsichten.
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_Veraenderungssperrec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Veraenderungssperre

Ausweisung einer Veränderungssperre, die nicht den gesamten Geltungsbereich des Plans umfasst. Bei Verwendung dieser Klasse muss das Attribut "<i>veraenderungssperre</i>" des zugehörigen Plans (Klasse <i>BP_Plan</i>) auf "<i>false</i>" gesetzt werden.
has super-classes
BP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
refBeschluss op, verlaengerung op

BP_VerEntsorgungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_VerEntsorgung

Flächen und Leitungen für Versorgungsanlagen, für die Abfallentsorgung und Abwasserbeseitigung sowie für Ablagerungen (§9 Abs. 1, Nr. 12, 14 und Abs. 6 BauGB)
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c

BP_Verfahrenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Verfahren

is equivalent to
{ Normales BPlan Verfahren. , BPlan Verfahren nach Paragraph 13 BauGB. , BPlan Verfahren nach Paragraph 13a BauGB. }
has super-classes
Enumeration c
has members
BPlan Verfahren nach Paragraph 13 BauGB. ni, BPlan Verfahren nach Paragraph 13a BauGB. ni, Normales BPlan Verfahren. ni

BP_VerkehrsflaecheBesondererZweckbestimmungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_VerkehrsflaecheBesondererZweckbestimmung

Verkehrsfläche besonderer Zweckbestimmung (§ 9 Abs. 1 Nr. 11 und Abs. 6 BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_WaldFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_WaldFlaeche

Festsetzung von Waldflächen (§ 9, Abs. 1, Nr. 18b BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenschlussobjekt c

BP_WasserwirtschaftsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_WasserwirtschaftsFlaeche

Flächen für die Wasserwirtschaft, den Hochwasserschutz und die Regelungen des Wasserabflusses (§9 Abs. 1 Nr. 16 und Abs. 6a BauGB).
has super-classes
BP_Flaechenobjekt c

BP_Wegerechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Wegerecht

Festsetzung von Flächen, die mit Geh-, Fahr-, und Leitungsrechten zugunsten der Allgemeinheit, eines Erschließungsträgers, oder eines beschränkten Personenkreises belastet sind (§ 9 Abs. 1 Nr. 21 und Abs. 6 BauGB).
has super-classes
BP_Geometrieobjekt c
is in domain of
breite op

BP_WegerechtTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_WegerechtTypen

is equivalent to
{ Gehrecht , Fahrrecht , Geh- und Fahrrecht , Leitungsrecht , Geh- und Leitungsrecht , Fahr- und Leitungsrecht , Geh-, Fahr- und Leitungsrecht }
has super-classes
Enumeration c
has members
Fahr- und Leitungsrecht ni, Fahrrecht ni, Geh- und Fahrrecht ni, Geh- und Leitungsrecht ni, Geh-, Fahr- und Leitungsrecht ni, Gehrecht ni, Leitungsrecht ni

BP_Zulaessigkeitc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_Zulaessigkeit

is equivalent to
{ Generelle Zulässigkeit , Generelle Nicht-Zulässigkeit. , Ausnahmsweise Zulässigkeit }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
wohnnutzungEGStrasse op, zulaessigkeit op
has members
Ausnahmsweise Zulässigkeit ni, Generelle Nicht-Zulässigkeit. ni, Generelle Zulässigkeit ni

BP_ZweckbestimmungenTMFc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_ZweckbestimmungenTMF

is equivalent to
{ Gebiete, in denen zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen im Sinne des Bundes-Immissionsschutzgesetzes bestimmte Luft-verunreinigende Stoffe nicht oder nur beschränkt verwendet werden dürfen (§9, Abs. 1, Nr. 23a BauGB). , Gebiete in denen bei der Errichtung von Gebäuden bestimmte bauliche Maßnahmen für den Einsatz erneuerbarer Energien wie insbesondere Solarenergie getroffen werden müssen (§9, Abs. 1, Nr. 23b BauGB). , Gebiete, in denen bei der Errichtung von nach Art, Maß oder Nutzungsintensität zu bestimmenden Gebäuden oder sonstigen baulichen Anlagen in der Nachbarschaft von Betriebsbereichen nach § 3 Absatz 5a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes bestimmte bauliche und sonstige technische Maßnahmen, die der Vermeidung oder Minderung der Folgen von Störfällen dienen, getroffen werden müssen (§9, Abs. 1, Nr. 23c BauGB). }
has super-classes
Enumeration c
has members
Gebiete in denen bei der Errichtung von Gebäuden bestimmte bauliche Maßnahmen für den Einsatz erneuerbarer Energien wie insbesondere Solarenergie getroffen werden müssen (§9, Abs. 1, Nr. 23b BauGB). ni, Gebiete, in denen bei der Errichtung von nach Art, Maß oder Nutzungsintensität zu bestimmenden Gebäuden oder sonstigen baulichen Anlagen in der Nachbarschaft von Betriebsbereichen nach § 3 Absatz 5a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes bestimmte bauliche und sonstige technische Maßnahmen, die der Vermeidung oder Minderung der Folgen von Störfällen dienen, getroffen werden müssen (§9, Abs. 1, Nr. 23c BauGB). ni, Gebiete, in denen zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen im Sinne des Bundes-Immissionsschutzgesetzes bestimmte Luft-verunreinigende Stoffe nicht oder nur beschränkt verwendet werden dürfen (§9, Abs. 1, Nr. 23a BauGB). ni

BP_ZweckbestimmungNebenanlagenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#BP_ZweckbestimmungNebenanlagen

is equivalent to
{ Stellplätze , Garagen , Spielplatz , Carport , Tiefgarage , Nebengebäude , Sammelanlagen für Abfall. , Energie-Verteilungsanlagen , Abfall-Wertstoffbehälter , Sonstige Zweckbestimmung }
has super-classes
Enumeration c
has members
Abfall-Wertstoffbehälter ni, Carport ni, Energie-Verteilungsanlagen ni, Garagen ni, Nebengebäude ni, Sammelanlagen für Abfall. ni, Sonstige Zweckbestimmung ni, Spielplatz ni, Stellplätze ni, Tiefgarage ni

Container für XPlanGML-Objekte c back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#XPlanAuszug

has super-classes
XPlanung5 c, abstract feature collection c

Die Klasse RP_Legendenobjekt enthält Daten zur Legende und Darstellung im Ursprungsplan.c back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Legendenobjekt

has super-classes
XPlanung5 c, abstract feature c
is in domain of
gehoertZuPraesentationsobjekt op, reflegendenBild op

Enumerationc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#Enumeration

has super-classes
XPlanung5 c
has sub-classes
BP_AbgrenzungenTypen c, BP_Bauweise c, BP_BebauungsArt c, BP_BereichOhneEinAusfahrtTypen c, BP_Dachform c, BP_EinfahrtTypen c, BP_ErhaltungsGrund c, BP_GrenzBebauung c, BP_Laerrmpegelbereich c, BP_NebenanlagenAusschlussTyp c, BP_PlanArt c, BP_Rechtscharakter c, BP_Rechtsstand c, BP_SpezielleBauweiseTypen c, BP_StrassenkoerperHerstellung c, BP_Verfahren c, BP_WegerechtTypen c, BP_Zulaessigkeit c, BP_ZweckbestimmungGemeinschaftsanlagen c, BP_ZweckbestimmungNebenanlagen c, BP_ZweckbestimmungStrassenverkehr c, BP_ZweckbestimmungenTMF c, FP_PlanArt c, FP_Rechtscharakter c, FP_Rechtsstand c, FP_Verfahren c, FP_ZweckbestimmungPrivilegiertesVorhaben c, FP_ZweckbestimmungStrassenverkehr c, LP_BodenschutzrechtTypen c, LP_ErholungFreizeitFunktionen c, LP_ForstrechtTypen c, LP_InternatSchutzobjektTypen c, LP_PlanArt c, LP_Rechtscharakter c, LP_Rechtsstand c, LP_Regelungen c, LP_SonstRechtTypen c, LP_WasserrechtSchutzgebietTypen c, LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutzTypen c, RP_AbfallTypen c, RP_AbfallentsorgungTypen c, RP_AbwasserTypen c, RP_AchsenTypen c, RP_Art c, RP_Bedeutsamkeit c, RP_BergbauFolgenutzung c, RP_BergbauplanungTypen c, RP_BesondereRaumkategorieTypen c, RP_BesondereTourismusErholungTypen c, RP_BesondererSchienenverkehrTypen c, RP_BesondererStrassenverkehrTypen c, RP_BodenschatzTiefen c, RP_BodenschutzTypen c, RP_EinzelhandelTypen c, RP_EnergieversorgungTypen c, RP_ErholungTypen c, RP_ErneuerbareEnergieTypen c, RP_ForstwirtschaftTypen c, RP_FunktionszuweisungTypen c, RP_GebietsTyp c, RP_HochwasserschutzTypen c, RP_IndustrieGewerbeTypen c, RP_KommunikationTypen c, RP_KulturlandschaftTypen c, RP_LaermschutzTypen c, RP_LandwirtschaftTypen c, RP_LuftTypen c, RP_LuftverkehrTypen c, RP_NaturLandschaftTypen c, RP_PrimaerenergieTypen c, RP_RadwegWanderwegTypen c, RP_RaumkategorieTypen c, RP_Rechtscharakter c, RP_Rechtsstand c, RP_RohstoffTypen c, RP_SchienenverkehrTypen c, RP_SonstVerkehrTypen c, RP_SozialeInfrastrukturTypen c, RP_SpannungTypen c, RP_SperrgebietTypen c, RP_SpezifischeGrenzeTypen c, RP_SportanlageTypen c, RP_StrassenverkehrTypen c, RP_TourismusTypen c, RP_Verfahren c, RP_VerkehrStatus c, RP_VerkehrTypen c, RP_WasserschutzTypen c, RP_WasserschutzZonen c, RP_WasserverkehrTypen c, RP_WasserwirtschaftTypen c, RP_WohnenSiedlungTypen c, RP_ZaesurTypen c, RP_Zeitstufen c, RP_ZentralerOrtSonstigeTypen c, RP_ZentralerOrtTypen c, SO_GebietsArt c, SO_KlassifizNachBodenschutzrecht c, SO_KlassifizNachDenkmalschutzrecht c, SO_KlassifizNachForstrecht c, SO_KlassifizNachLuftverkehrsrecht c, SO_KlassifizNachSchienenverkehrsrecht c, SO_KlassifizNachSonstigemRecht c, SO_KlassifizNachStrassenverkehrsrecht c, SO_KlassifizNachWasserrecht c, SO_KlassifizSchutzgebietSonstRecht c, SO_KlassifizSchutzgebietWasserrecht c, SO_LaermschutzzoneTypen c, SO_Rechtscharakter c, SO_RechtsstandGebietTyp c, SO_SchutzzonenNaturschutzrecht c, SO_SchutzzonenWasserrecht c, XP_ABEMassnahmenTypen c, XP_AbweichungBauNVOTypen c, XP_AllgArtDerBaulNutzung c, XP_AnpflanzungBindungErhaltungsGegenstand c, XP_ArtHoehenbezug c, XP_ArtHoehenbezugspunkt c, XP_BedeutungenBereich c, XP_BesondereArtDerBaulNutzung c, XP_Bundeslaender c, XP_ExterneReferenzArt c, XP_ExterneReferenzTyp c, XP_GrenzeTypen c, XP_HorizontaleAusrichtung c, XP_KlassifizSchutzgebietNaturschutzrecht c, XP_Nutzungsform c, XP_RechtscharakterPlanaenderung c, XP_Rechtsstand c, XP_SPEMassnahmenTypen c, XP_SPEZiele c, XP_Sondernutzungen c, XP_VerlaengerungVeraenderungssperre c, XP_VertikaleAusrichtung c, XP_ZweckbestimmungGemeinbedarf c, XP_ZweckbestimmungGewaesser c, XP_ZweckbestimmungGruen c, XP_ZweckbestimmungKennzeichnung c, XP_ZweckbestimmungLandwirtschaft c, XP_ZweckbestimmungSpielSportanlage c, XP_ZweckbestimmungVerEntsorgung c, XP_ZweckbestimmungWald c, XP_ZweckbestimmungWasserwirtschaft c

Ergänzung des Datentyps XP_ExterneReferenz um ein Attribut zur semantischen Beschreibung des referierten Dokuments.c back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#XP_SpezExterneReferenz

has super-classes
XP_ExterneReferenz c
is in range of
externeReferenz op
is also defined as
object property

Featurec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.opengis.net/ont/geosparql#Feature

has super-classes
SpatialObject c
has sub-classes
XPlanung5 c

FP_Abgrabungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Abgrabung

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§5, Abs. 2, Nr. 8 BauGB). Hier: Flächen für Abgrabungen
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_AnpassungKlimawandelc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_AnpassungKlimawandel

Anlagen, Einrichtungen und sonstige Maßnahmen, die der Anpassung an den Klimawandel dienen.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Aufschuettungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Aufschuettung

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§5, Abs. 2, Nr. 8 BauGB). Hier: Flächen für Aufschüttungen.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_AusgleichsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_AusgleichsFlaeche

Flächen und Maßnahmen zum Ausgleich gemäß § 5, Abs. 2a BauBG.
has super-classes
FP_Flaechenobjekt c

FP_BebauungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_BebauungsFlaeche

Darstellung einer für die Bebauung vorgesehenen Fläche (§ 5, Abs. 2, Nr. 1 BauGB).
has super-classes
FP_Flaechenschlussobjekt c
is in domain of
sonderNutzung op

FP_Bereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Bereich

Diese Klasse modelliert einen Bereich eines Flächennutzungsplans.
has super-classes
XP_Bereich c

FP_Bodenschaetzec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Bodenschaetze

Flächen für Aufschüttungen, Abgrabungen oder für die Gewinnung von Bodenschätzen (§5, Abs. 2, Nr. 8 BauGB. Hier: Flächen für Bodenschätze.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Flaechenobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Flaechenobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit flächenhaftem Raumbezug (eine Einzelfläche oder eine Menge von Flächen, die sich nicht überlappen dürfen). Die von <i>FP_Flaechenobjekt </i>abgeleiteten Fachobjekte können sowohl als Flächenschlussobjekte als auch als Überlagerungsobjekte auftreten.
has super-classes
FP_Objekt c
has sub-classes
FP_AusgleichsFlaeche c, FP_Flaechenschlussobjekt c, FP_KeineZentrAbwasserBeseitigungFlaeche c, FP_Ueberlagerungsobjekt c, FP_VorbehalteFlaeche c

FP_Flaechenschlussobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Flaechenschlussobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit flächenhaftem Raumbezug, die immer Flächenschlussobjekte sind. Flächenschlussobjekte dürfen sich nicht überlappen, sondern nur an den Flächenrändern berühren, wobei die jeweiligen Stützpunkte der Randkurven übereinander liegen müssen. Die Vereinigung der Flächenschlussobjekte überdeckt den Geltungsbereich des Flächennutzungsplans vollständig.
has super-classes
FP_Flaechenobjekt c
has sub-classes
FP_BebauungsFlaeche c, FP_LandwirtschaftsFlaeche c, FP_WaldFlaeche c

FP_Gemeinbedarfc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Gemeinbedarf

Darstellung von Flächen für den Gemeinbedarf nach § 5, Abs. 2, Nr. 2 BauGB.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_GenerischesObjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_GenerischesObjekt

Klasse zur Modellierung aller Inhalte des FPlans, die durch keine spezifische XPlanGML-Klasse repräsentiert werden können.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Geometrieobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Geometrieobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen.
has super-classes
FP_Objekt c
has sub-classes
FP_Abgrabung c, FP_AnpassungKlimawandel c, FP_Aufschuettung c, FP_Bodenschaetze c, FP_Gemeinbedarf c, FP_GenerischesObjekt c, FP_Gewaesser c, FP_Gruen c, FP_Kennzeichnung c, FP_PrivilegiertesVorhaben c, FP_SchutzPflegeEntwicklung c, FP_SpielSportanlage c, FP_Strassenverkehr c, FP_UnverbindlicheVormerkung c, FP_VerEntsorgung c, FP_Wasserwirtschaft c

FP_Gewaesserc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Gewaesser

Darstellung von Wasserflächen nach §5, Abs. 2, Nr. 7 BauGB.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Gruenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Gruen

Darstellung einer Grünfläche nach § 5, Abs. 2, Nr. 5 BauGB,
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_KeineZentrAbwasserBeseitigungFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_KeineZentrAbwasserBeseitigungFlaeche

Baufläche, für die eine zentrale Abwasserbeseitigung nicht vorgesehen ist (§ 5, Abs. 2, Nr. 1 BauGB).
has super-classes
FP_Flaechenobjekt c

FP_Kennzeichnungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Kennzeichnung

Kennzeichnung gemäß §5 Abs. 3 BauGB.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_LandwirtschaftsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_LandwirtschaftsFlaeche

Darstellung einer Landwirtschaftsfläche nach §5, Abs. 2, Nr. 9a.
has super-classes
FP_Flaechenschlussobjekt c

FP_Linienobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Linienobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit linienförmigem Raumbezug (eine einzelne zusammenhängende Kurve, die aus Linienstücken und Kreisbögen zusammengesetzt sein kann, oder eine Menge derartiger Kurven).
has super-classes
FP_Objekt c

FP_NutzungsbeschraenkungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_NutzungsbeschraenkungsFlaeche

Umgrenzungen der Flächen für besondere Anlagen und Vorkehrungen zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen im Sinne des Bundes- Immissionsschutzgesetzes (§ 5, Abs. 2, Nr. 6 BauGB)
has super-classes
FP_Ueberlagerungsobjekt c

FP_Objektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Objekt

Basisklasse für alle Fachobjekte des Flächennutzungsplans.
has super-classes
XP_Objekt c
has sub-classes
FP_Flaechenobjekt c, FP_Geometrieobjekt c, FP_Linienobjekt c, FP_Punktobjekt c
is in domain of
spezifischePraegung op, wirdAusgeglichenDurchSPE op

FP_Planc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Plan

Klasse zur Modellierung eines gesamten Flächennutzungsplans.
has super-classes
XP_Plan c

FP_PrivilegiertesVorhabenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_PrivilegiertesVorhaben

Standorte für privilegierte Außenbereichsvorhaben und für sonstige Anlagen in Außenbereichen gem. § 35 Abs. 1 und 2 BauGB.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Punktobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Punktobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit punktförmigem Raumbezug (Einzelpunkt oder Punktmenge).
has super-classes
FP_Objekt c

FP_SchutzPflegeEntwicklungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_SchutzPflegeEntwicklung

Umgrenzung von Flächen für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft (§5 Abs. 2, Nr. 10 BauGB)
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c
is in range of
wirdAusgeglichenDurchSPE op

FP_SpielSportanlagec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_SpielSportanlage

Darstellung von Flächen für Spiel- und Sportanlagen nach §5, Abs. 2, Nr. 2 BauGB.
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Strassenverkehrc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Strassenverkehr

Darstellung von Flächen für den überörtlichen Verkehr und für die örtlichen Hauptverkehrszüge ( §5, Abs. 2, Nr. 3 BauGB).
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_TextAbschnittc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_TextAbschnitt

Texlich formulierter Inhalt eines Flächennutzungsplans, der einen anderen Rechtscharakter als das zugrunde liegende Fachobjekt hat (Attribut <i>rechtscharakter </i>des Fachobjektes), oder dem Plan als Ganzes zugeordnet ist.
has super-classes
XP_TextAbschnitt c

FP_TextlicheDarstellungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_TextlicheDarstellungsFlaeche

Bereich, in dem bestimmte Textliche Darstellungen gültig sind, die über die Relation "<i>refTextInhalt</i>" (Basisklasse <i>FP_Objekt</i>) spezifiziert werden.
has super-classes
FP_Ueberlagerungsobjekt c

FP_Ueberlagerungsobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Ueberlagerungsobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Flächennutzungsplans mit flächenhaftem Raumbezug, die immer Überlagerungsobjekte sind.
has super-classes
FP_Flaechenobjekt c
has sub-classes
FP_NutzungsbeschraenkungsFlaeche c, FP_TextlicheDarstellungsFlaeche c, FP_ZentralerVersorgungsbereich c

FP_UnverbindlicheVormerkungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_UnverbindlicheVormerkung

Unverbindliche Vormerkung späterer Planungsabsichten
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_VerEntsorgungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_VerEntsorgung

Flächen für Versorgungsanlagen, für die Abfallentsorgung und Abwasserbeseitigung sowie für Ablagerungen (§5, Abs. 2, Nr. 4 BauGB).
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_Verfahrenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Verfahren

is equivalent to
{ Normales FPlan Verfahren. , FPlan Verfahren nach Parag 13 BauGB. }
has super-classes
Enumeration c
has members
FPlan Verfahren nach Parag 13 BauGB. ni, Normales FPlan Verfahren. ni

FP_VorbehalteFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_VorbehalteFlaeche

Flächen auf denen bestimmte Vorbehalte wirksam sind.
has super-classes
FP_Flaechenobjekt c

FP_WaldFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_WaldFlaeche

Darstellung von Waldflächen nach §5, Abs. 2, Nr. 9b,
has super-classes
FP_Flaechenschlussobjekt c

FP_Wasserwirtschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_Wasserwirtschaft

Flächen für den vorbeugenden Hochwassersachutz (§5, Abs. 2, Nr. 7 BauGB)
has super-classes
FP_Geometrieobjekt c

FP_ZentralerVersorgungsbereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_ZentralerVersorgungsbereich

Darstellung nach § 5 Abs. 2 Nr. 2d (Ausstattung des Gemeindegebietes mit zentralen Versorgungsbereichen).
has super-classes
FP_Ueberlagerungsobjekt c
is in domain of
auspraegung op

FP_ZweckbestimmungPrivilegiertesVorhabenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#FP_ZweckbestimmungPrivilegiertesVorhaben

is equivalent to
{ Allgemeines Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 BauGB: Vorhaben, dass "einem land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb dient und nur einen untergeordneten Teil der Betriebsfläche einnimmt", oder "einem Betrieb der gartenbaulichen Erzeugung dient". , Aussiedlerhof , Altenteil , Reiterhof , Gartenbaubetrieb , Baumschule , Allgemeines Vorhaben nach § 35 Abs. 1 Nr. 3 BauBG: Vorhaben dass "der öffentlichen Versorgung mit Elektrizität, Gas, Telekommunikationsdienstleistungen, Wärme und Wasser, der Abwasserwirtschaft" ... dient. , Öffentliche Wasserversorgung , Gasversorgung , Versorgung mit Fernwärme , Versorgung mit Elektrizität. , Versorgung mit Telekommunikations-Dienstleistungen. , Abwasser Entsorgung , Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 3 BauGB: Vorhaben das ...."einem ortsgebundenen gewerblichen Betrieb dient". , Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB: Vorhaben, dass "wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung, wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung oder wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich ausgeführt werden soll". , Vorhaben dass wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. , Vorhaben dass wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. , Vorhaben dass wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. , Allgemeine Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB: Vorhaben, dass "wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung, wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung oder wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich ausgeführt werden soll". , Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Windenergie. , Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Wasserenergie. , Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Solarenergie. , Vorhaben zur energetischen Nutzung der Biomasse. , Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 7 BauGB: Vorhaben das "der Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Kernenergie zu friedlichen Zwecken oder der Entsorgung radioaktiver Abfälle dient". , Vorhaben der Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Kernenergie zu friedlichen Zwecken. , Vorhaben zur Entsorgung radioaktiver Abfälle. , Sonstiges Vorhaben im Aussenbereich nach §35 Abs. 2 BauGB. , Einzelhof , Bebaute Fläche im Außenbereich }
has super-classes
Enumeration c
has members
Abwasser Entsorgung ni, Allgemeine Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB: Vorhaben, dass "wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung, wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung oder wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich ausgeführt werden soll". ni, Allgemeines Vorhaben nach § 35 Abs. 1 Nr. 3 BauBG: Vorhaben dass "der öffentlichen Versorgung mit Elektrizität, Gas, Telekommunikationsdienstleistungen, Wärme und Wasser, der Abwasserwirtschaft" ... dient. ni, Allgemeines Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 BauGB: Vorhaben, dass "einem land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb dient und nur einen untergeordneten Teil der Betriebsfläche einnimmt", oder "einem Betrieb der gartenbaulichen Erzeugung dient". ni, Altenteil ni, Aussiedlerhof ni, Baumschule ni, Bebaute Fläche im Außenbereich ni, Einzelhof ni, Gartenbaubetrieb ni, Gasversorgung ni, Reiterhof ni, Sonstiges Vorhaben im Aussenbereich nach §35 Abs. 2 BauGB. ni, Versorgung mit Elektrizität. ni, Versorgung mit Fernwärme ni, Versorgung mit Telekommunikations-Dienstleistungen. ni, Vorhaben dass wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. ni, Vorhaben dass wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. ni, Vorhaben dass wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung nur im Außenbereich durchgeführt werden soll. ni, Vorhaben der Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Kernenergie zu friedlichen Zwecken. ni, Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 3 BauGB: Vorhaben das ...."einem ortsgebundenen gewerblichen Betrieb dient". ni, Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB: Vorhaben, dass "wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung, wegen seiner nachteiligen Wirkung auf die Umgebung oder wegen seiner besonderen Zweckbestimmung nur im Außenbereich ausgeführt werden soll". ni, Vorhaben nach §35 Abs. 1 Nr. 7 BauGB: Vorhaben das "der Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Kernenergie zu friedlichen Zwecken oder der Entsorgung radioaktiver Abfälle dient". ni, Vorhaben zur Entsorgung radioaktiver Abfälle. ni, Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Solarenergie. ni, Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Wasserenergie. ni, Vorhaben zur Erforschung, Entwicklung oder Nutzung der Windenergie. ni, Vorhaben zur energetischen Nutzung der Biomasse. ni, Öffentliche Wasserversorgung ni

Geometryc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.opengis.net/ont/geosparql#Geometry

has super-classes
SpatialObject c

LP_Abgrenzungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Abgrenzung

Abgrenzungen unterschiedlicher Ziel- und Zweckbestimmungen und Nutzungsarten, Abgrenzungen unterschiedlicher Biotoptypen.
has super-classes
LP_Linienobjekt c

LP_AllgGruenflaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_AllgGruenflaeche

Allgemeine Grünflächen.
has super-classes
LP_Flaechenobjekt c

LP_AnpflanzungBindungErhaltungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_AnpflanzungBindungErhaltung

Festsetzungen zum Erhalten und Anpflanzen von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen in einem Planwerk mit landschaftsplanerischen Festsetzungen. Die Festsetzungen können durch eine Spezifizierung eines Kronendurchmessers (z.B. für Baumpflanzungen), die Pflanztiefe und Mindesthöhe von Anpflanzungen (z.B. bei der Anpflanzung von Hecken) oder durch botanische Spezifizierung differenziert werden.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c
is in domain of
mindesthoehe op, pflanzart op

LP_Ausgleichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Ausgleich

Flächen und Maßnahmen zum Ausgleich von Eingriffen im Sinne des § 8 und 8a BNatSchG (in Verbindung mit § 1a BauGB, Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen).
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_Bereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Bereich

Ein Bereich eines Landschaftsplans.
has super-classes
XP_Bereich c

LP_Biotopverbundflaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Biotopverbundflaeche

Biotop-Verbundfläche
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_Bodenschutzrechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Bodenschutzrecht

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Flächen mit schädlichen Bodenveränderungen nach dem Bodenschutzgesetz.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_BodenschutzrechtTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_BodenschutzrechtTypen

is equivalent to
{ Altlastenfläche , Sonstiger Typ. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Altlastenfläche ni, Sonstiger Typ. ni

LP_ErholungFreizeitc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_ErholungFreizeit

Sonstige Gebiete, Objekte, Zweckbestimmungen oder Maßnahmen mit besonderen Funktionen für die landschaftsgebundene Erholung und Freizeit.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c
is in domain of
detaillierteFunktion op, funktion op

LP_ErholungFreizeitFunktionenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_ErholungFreizeitFunktionen

is equivalent to
{ Parkanlage , Dauerkleingarten , Sportplatz , Spielplatz , Zeltplatz , Badeplatz, Freibad , Schutzhütte , Rastplatz , Informationstafel , Feuerstelle, Grillplatz , Liegewiese , Aussichtsturm , Aussichtspunkt , Angelteich , Modellflugplatz , Wildgehege, Schaugatter , Jugendzeltplatz, Jugendcamp , Gleitschirmplatz , Wandern allgemein , Wanderweg , Lehrpfad , Reitweg , Radweg , Wintersport allgemein , Skiabfahrt , Langlaufloipe , Rodelbahn, Bobbahn , Wassersport allgemein , Wasserwanderweg , Schifffahrtsroute , Schiffsanlegestelle mit Motorbooten , Schiffsanlegestelle ohne Motorboote , Sessellift, Schlepplift , Kabinenseilbahn , Parkplatz , Sonstiges }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
funktion op
has members
Angelteich ni, Aussichtspunkt ni, Aussichtsturm ni, Badeplatz, Freibad ni, Dauerkleingarten ni, Feuerstelle, Grillplatz ni, Gleitschirmplatz ni, Informationstafel ni, Jugendzeltplatz, Jugendcamp ni, Kabinenseilbahn ni, Langlaufloipe ni, Lehrpfad ni, Liegewiese ni, Modellflugplatz ni, Parkanlage ni, Parkplatz ni, Radweg ni, Rastplatz ni, Reitweg ni, Rodelbahn, Bobbahn ni, Schifffahrtsroute ni, Schiffsanlegestelle mit Motorbooten ni, Schiffsanlegestelle ohne Motorboote ni, Schutzhütte ni, Sessellift, Schlepplift ni, Skiabfahrt ni, Sonstiges ni, Spielplatz ni, Sportplatz ni, Wandern allgemein ni, Wanderweg ni, Wassersport allgemein ni, Wasserwanderweg ni, Wildgehege, Schaugatter ni, Wintersport allgemein ni, Zeltplatz ni

LP_Flaechenobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Flaechenobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Landschaftsplans mit flächenhaftem Raumbezug (eine Einzelfläche oder eine Menge von Flächen, die sich nicht überlappen dürfen).
has super-classes
LP_Objekt c
has sub-classes
LP_AllgGruenflaeche c, LP_TextlicheFestsetzungsFlaeche c, LP_ZuBegruenendeGrundstueckflaeche c

LP_Forstrechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Forstrecht

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Schutzgebiete und sonstige Flächen nach dem Bundeswaldgesetz.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_GenerischesObjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_GenerischesObjekt

Klasse zur Modellierung aller Inhalte des Landschaftsplans, die durch keine spezifische XPlanGML-Klasse repräsentiert werden können.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_Geometrieobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Geometrieobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Landschaftsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen.
has super-classes
LP_Objekt c
has sub-classes
LP_AnpflanzungBindungErhaltung c, LP_Ausgleich c, LP_Biotopverbundflaeche c, LP_Bodenschutzrecht c, LP_ErholungFreizeit c, LP_Forstrecht c, LP_GenerischesObjekt c, LP_Landschaftsbild c, LP_NutzungsAusschluss c, LP_NutzungserfordernisRegelung c, LP_PlanerischeVertiefung c, LP_SchutzPflegeEntwicklung c, LP_SchutzobjektInternatRecht c, LP_SchutzobjektLandesrecht c, LP_SonstigesRecht c, LP_WasserrechtGemeingebrEinschraenkungNaturschutz c, LP_WasserrechtSchutzgebiet c, LP_WasserrechtSonstige c, LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutz c, LP_Zwischennutzung c

LP_InternatSchutzobjektTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_InternatSchutzobjektTypen

is equivalent to
{ Feuchtgebiet , Internationales Vogelschutzgebiet , Sonstiges internationales Schutzobjekt }
has super-classes
Enumeration c
has members
Feuchtgebiet ni, Internationales Vogelschutzgebiet ni, Sonstiges internationales Schutzobjekt ni

LP_Landschaftsbildc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Landschaftsbild

Festlegung, Darstellung bzw. Festsetzung zum Landschaftsbild in einem landschaftsplanerischen Planwerk.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_Linienobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Linienobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Landschaftsplans mit linienförmigem Raumbezug (eine einzelne zusammenhängende Kurve, die aus Linienstücken und Kreisbögen zusammengesetzt sein kann, oder eine Menge derartiger Kurven).
has super-classes
LP_Objekt c
has sub-classes
LP_Abgrenzung c

LP_NutzungsAusschlussc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_NutzungsAusschluss

Flächen und Objekte die bestimmte geplante oder absehbare Nutzungsänderungen nicht erfahren sollen.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_NutzungserfordernisRegelungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_NutzungserfordernisRegelung

Flächen mit Nutzungserfordernissen und Nutzungsregelungen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c
is in domain of
regelung op

LP_Objektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Objekt

Basisklasse für alle spezifischen Inhalte eines Landschaftsplans.
has super-classes
XP_Objekt c
has sub-classes
LP_Flaechenobjekt c, LP_Geometrieobjekt c, LP_Linienobjekt c, LP_Punktobjekt c

LP_Planc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Plan

Die Klasse modelliert ein Planwerk mit landschaftsplanerischen Festlegungen, Darstellungen bzw. Festsetzungen.
has super-classes
XP_Plan c

LP_PlanArtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_PlanArt

is equivalent to
{ Die überörtlichen konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für den Bereich eines Landes im Landschaftsprogramm dargestellt (§ 10, Abs .1 BNatSchG) Landschaftspflege werden für den Bereich eines Landes im Landschaftsprogramm o , Die überörtlichen konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für Teile des Landes in Landschaftsrahmenplänen dargestellt (§ 10, Abs .1 BNatSchG) , Die für die örtliche Ebene konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden auf der Grundlage der Landschaftsrahmenpläne für die Gebiete der Gemeinden in Landschaftsplänen dargestellt. (§ 11, Abs .1 BNatSchG) , Die für die örtliche Ebene konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für Teile eines Gemeindegebiets in Grünordnungsplänen dargestellt. (§ 11, Abs .1 BNatSchG) , Sonstige Planart }
has super-classes
Enumeration c
has members
Die für die örtliche Ebene konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden auf der Grundlage der Landschaftsrahmenpläne für die Gebiete der Gemeinden in Landschaftsplänen dargestellt. (§ 11, Abs .1 BNatSchG) ni, Die für die örtliche Ebene konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für Teile eines Gemeindegebiets in Grünordnungsplänen dargestellt. (§ 11, Abs .1 BNatSchG) ni, Die überörtlichen konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für Teile des Landes in Landschaftsrahmenplänen dargestellt (§ 10, Abs .1 BNatSchG) ni, Die überörtlichen konkretisierten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege werden für den Bereich eines Landes im Landschaftsprogramm dargestellt (§ 10, Abs .1 BNatSchG) Landschaftspflege werden für den Bereich eines Landes im Landschaftsprogramm o ni, Sonstige Planart ni

LP_PlanerischeVertiefungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_PlanerischeVertiefung

Bereiche, die einer planerischen Vertiefung bedürfen.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_Punktobjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Punktobjekt

Basisklasse für alle Objekte eines Landschaftsplans mit punktförmigem Raumbezug (Einzelpunkt oder Punktmenge).
has super-classes
LP_Objekt c

LP_Regelungenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Regelungen

is equivalent to
{ Grünland-Umbruchverbot , Sonstige Regelung }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
regelung op
has members
Grünland-Umbruchverbot ni, Sonstige Regelung ni

LP_SchutzobjektInternatRechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_SchutzobjektInternatRecht

Sonstige Schutzgebiete und Schutzobjekte nach internationalem Recht.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_SchutzobjektLandesrechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_SchutzobjektLandesrecht

Sonstige Schutzgebiete und Schutzobjekte nach Landesrecht.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_SchutzPflegeEntwicklungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_SchutzPflegeEntwicklung

Sonstige Flächen und Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft, soweit sie nicht durch die Klasse <i>LP_NutzungserfordernisRegelung </i>modelliert werden.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_SonstigesRechtc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_SonstigesRecht

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Sonstige Flächen und Gebiete (z.B. nach Jagdrecht).
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_SonstRechtTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_SonstRechtTypen

is equivalent to
{ Jagdgesetz , Fischereigesetz , Sonstiges Recht }
has super-classes
Enumeration c
has members
Fischereigesetz ni, Jagdgesetz ni, Sonstiges Recht ni

LP_TextAbschnittc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_TextAbschnitt

Texlich formulierter Inhalt eines Landschaftsplans, der einen anderen Rechtscharakter als das zugrunde liegende Fachobjekt hat (Attribut <i>status </i>des Fachobjektes), oder dem Plan als Ganzes zugeordnet ist.
has super-classes
XP_TextAbschnitt c

LP_TextlicheFestsetzungsFlaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_TextlicheFestsetzungsFlaeche

Bereich, in dem bestimmte textliche Festsetzungen gültig sind, die über die Relation "<i>refTextInhalt</i>" (Basisklasse <i>LP_Objekt</i>) spezifiziert werden.
has super-classes
LP_Flaechenobjekt c

LP_WasserrechtGemeingebrEinschraenkungNaturschutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtGemeingebrEinschraenkungNaturschutz

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Flächen mit Einschränkungen des wasserrechtlichen Gemeingebrauchs aus Gründen des Naturschutzes.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_WasserrechtSchutzgebietc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtSchutzgebiet

Wasserrechtliches Schutzgebiet
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_WasserrechtSchutzgebietTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtSchutzgebietTypen

is equivalent to
{ Grund- oder Quellwasser , Oberflächenwasser , Heilquelle , Sonstiger Typ }
has super-classes
Enumeration c
has members
Grund- oder Quellwasser ni, Heilquelle ni, Oberflächenwasser ni, Sonstiger Typ ni

LP_WasserrechtSonstigec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtSonstige

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Sonstige wasserrechtliche Flächen.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutz

Gebiete und Gebietsteile mit rechtlichen Bindungen nach anderen Fachgesetzen (soweit sie für den Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft bedeutsam sind). Hier: Flächen für die Wasserwirtschaft, den Hochwasserschutz und die Regelung des Wasserabflusses nach dem Wasserhaushaltsgesetz.
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutzTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_WasserrechtWirtschaftAbflussHochwSchutzTypen

is equivalent to
{ Hochwasser-Rückhaltebecken , Überschwemmungsgebiet , Sonstiger Typ. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Hochwasser-Rückhaltebecken ni, Sonstiger Typ. ni, Überschwemmungsgebiet ni

LP_ZuBegruenendeGrundstueckflaechec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_ZuBegruenendeGrundstueckflaeche

Zu begrünende Grundstücksfläche
has super-classes
LP_Flaechenobjekt c

LP_Zwischennutzungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#LP_Zwischennutzung

Flächen und Maßnahmen mit zeitlich befristeten Bindungen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft ("Zwischennutzungsvorgaben").
has super-classes
LP_Geometrieobjekt c

RP_AbfallTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_AbfallTypen

Abfalltypen.
is equivalent to
{ Siedlungsabfall. , Mineralstoffabfall. , Industrieabfall. , Sonderabfall. , Radioaktiver Abfall. , Sonstiger Abfall. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
abfallTyp op
has members
Industrieabfall. ni, Mineralstoffabfall. ni, Radioaktiver Abfall. ni, Siedlungsabfall. ni, Sonderabfall. ni, Sonstiger Abfall. ni

RP_AbwasserTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_AbwasserTypen

Typen von Abwasserinfrastruktur.
is equivalent to
{ Kläranlage. , Zentrale Kläranlage. , Großklärwerk. , Hauptwasserableitung. , Abwasserverwertungsfläche. , Abwasserbehandlungsanlage. , Sonstige Abwasserinfrastruktur. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
typAW op
has members
Abwasserbehandlungsanlage. ni, Abwasserverwertungsfläche. ni, Großklärwerk. ni, Hauptwasserableitung. ni, Kläranlage. ni, Sonstige Abwasserinfrastruktur. ni, Zentrale Kläranlage. ni

RP_Achsec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Achse

Achsen bündeln i.d.R. Verkehrs- und Versorgungsinfrastruktur und enthalten eine relativ dichte Folge von Siedlungskonzentrationen und Zentralen Orten.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c

RP_Bereichc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Bereich

Die Klasse RP_Bereich modelliert einen Bereich eines Raumordnungsplans. Bereiche strukturieren Pläne räumlich und inhaltlich.
has super-classes
XP_Bereich c
is in domain of
geltungsmassstab op

RP_BesondereRaumkategorieTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_BesondereRaumkategorieTypen

Besondere Typen von Raumkategorien.
is equivalent to
{ Grenzgebiete. , Bergbaufolgelandschaft. , Braunkohlenfolgelandschaften. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Bergbaufolgelandschaft. ni, Braunkohlenfolgelandschaften. ni, Grenzgebiete. ni

RP_BesondererStrassenverkehrTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_BesondererStrassenverkehrTypen

Typen von besonderem Straßenverkehr.
is equivalent to
{ Zweistreifig. , Dreistreifig. , Vierstreifig. , Sechsstreifig. , Problembereich. , Grünbrückenquerungsmöglichkeit. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Dreistreifig. ni, Grünbrückenquerungsmöglichkeit. ni, Problembereich. ni, Sechsstreifig. ni, Vierstreifig. ni, Zweistreifig. ni

RP_BesondereTourismusErholungTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_BesondereTourismusErholungTypen

Typen und Spezifierungen von besonderem Tourismus beziehungsweise besonderer Erholung.
is equivalent to
{ Entwicklungsgebiet. , Kernbereich. , Besondere Entwicklungsaufgabe von Tourismus und/oder Erholung. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Besondere Entwicklungsaufgabe von Tourismus und/oder Erholung. ni, Entwicklungsgebiet. ni, Kernbereich. ni

RP_BodenschatzTiefenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_BodenschatzTiefen

Tiefe von Bodenschätzen und/oder Abbau.
is equivalent to
{ Oberflächennaher Bodenschatz. , Tiefliegender Bodenschatz. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Oberflächennaher Bodenschatz. ni, Tiefliegender Bodenschatz. ni

RP_Bodenschutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Bodenschutz

Maßnahmen, die zum Schutz von Böden und Bodenfunktionen (auch vorsorglich) unter dem Aspekt des Natur- und Umweltschutzes getroffen werden.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_BodenschutzTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_BodenschutzTypen

Typen von Bodenschutz.
is equivalent to
{ Beseitigung von erheblicher Bodenbelastung. , Sicherung und/oder Sanierung von Altlasten. , Erosionsschutz. , Sonstiger Bodenschutz. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Beseitigung von erheblicher Bodenbelastung. ni, Erosionsschutz. ni, Sicherung und/oder Sanierung von Altlasten. ni, Sonstiger Bodenschutz. ni

RP_Einzelhandelc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Einzelhandel

Einzelhandelsstruktur und -funktionen.
has super-classes
RP_Siedlung c

RP_Energieversorgungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Energieversorgung

Infrastruktur zur Energieversorgung. Beinhaltet Energieerzeugung und die Belieferung von Verbrauchern mit Nutzenergie. Erneuerbare Energie wie Windkraft wird im Normalfall auf die Klasse RP_ErneuerbareEnergie im Unterpaket Freiraumstruktur zugeordnet. Je nach Kontext kann aber auch eine Zuordnung auf RP_Energieversorgung stattfinden.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c
is in domain of
primaerenergieTyp op, spannung op

RP_Entsorgungc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Entsorgung

Entsorgungs-Infrastruktur Beinhaltet Abfallentsorgung und Abwasserentsorgung. Abfälle sind Gegenstände, Stoffe oder Rückstände, deren sich der Besitzer entledigen will. Sie können verwertet oder beseitigt werden. Abwasser beinhaltet durch häuslichen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder sonstigen Gebrauch verunreinigtes Wasser sowie abfließendes Niederschlagswasser bzw. in die Kanalisation fließendes Wasser.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c
is in domain of
abfallTyp op, typAE op, typAW op

RP_ErneuerbareEnergiec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_ErneuerbareEnergie

Erneuerbare Energie inklusive Windenergienutzung. Erneuerbare Energien sind Energiequellen, die keine endlichen Rohstoffe verbrauchen, sondern natürliche, sich erneuernde Kreisläufe anzapfen (Sonne, Wind, Wasserkraft, Bioenergie). Meist werden auch Gezeiten, die Meeresströmung und die Erdwärme dazugezählt.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_ErneuerbareEnergieTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_ErneuerbareEnergieTypen

Typen von Erneuerbarer Energie.
is equivalent to
{ Windenergie. , Solarenergie. , Geothermie. , Biomasse. , Sonstige Erneuerbare Energie. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Biomasse. ni, Geothermie. ni, Solarenergie. ni, Sonstige Erneuerbare Energie. ni, Windenergie. ni

RP_Forstwirtschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Forstwirtschaft

Forstwirtschaft ist die zielgerichtete Bewirtschaftung von Wäldern. Die natürlichen Abläufe in den Waldökosystemen werden dabei so gestaltet und gesteuert, dass sie einen möglichst großen Beitrag zur Erfüllung von Leistungen erbringen, die von den Waldeigentümern und der Gesellschaft gewünscht werden.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_ForstwirtschaftTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_ForstwirtschaftTypen

Typen von Forstwirtschaft.
is equivalent to
{ Wald. , Bannwald. Nach §32 (2) Baden-Württemberg "ein sich selbst überlassenes Waldreservat. Pflegemaßnahmen sind nicht erlaubt; anfallendes Holz darf nicht entnommen werden. [...] Fußwege sind zulässig." Nach $11 (1) BayWaldG Bayern " Wald, der auf Grund seiner Lage und seiner flächenmäßigen Ausdehnung vor allem in Verdichtungsräumen und waldarmen Bereichen unersetzlich ist, und deshalb in seiner Flächensubstanz erhalten werden muss und welchem eine außergewöhnliche Bedeutung für das Klima, den Wasserhaushalt oder die Luftreinigung zukommt. Nach §13 (2) ForstG Hessen ein Wald, der "in seiner Flächensubstanz in besonderem Maße schützenswert ist". In anderen Ländern ist ein Bannwald ggf. abweichend definiert. , Schonwald. Nach §32 (3) Baden-Württemberg "ein Waldreservat, in dem eine bestimmte Waldgesellschaft mit ihren Tier- und Pflanzenarten, ein bestimmter Bestandsaufbau oder ein bestimmter Waldbiotop zu erhalten, zu entwickeln oder zu erneuern ist. Die Forstbehörde legt PFlegemaßnahmen mti Zustimmung des Waldbesitzers fest." In anderen Ländern ist ein Schonwald ggf. abweichend definiert. , Waldmehrung. , Waldmehrung für Erholung. , Vergrößerung des Waldanteils. , Waldschutz. , Besondere Schutzfunktion des Waldes. , Von Aufforstung freizuhaltendes Gebiet. , Sonstige Forstwirtschaft. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Bannwald. Nach §32 (2) Baden-Württemberg "ein sich selbst überlassenes Waldreservat. Pflegemaßnahmen sind nicht erlaubt; anfallendes Holz darf nicht entnommen werden. [...] Fußwege sind zulässig." Nach $11 (1) BayWaldG Bayern " Wald, der auf Grund seiner Lage und seiner flächenmäßigen Ausdehnung vor allem in Verdichtungsräumen und waldarmen Bereichen unersetzlich ist, und deshalb in seiner Flächensubstanz erhalten werden muss und welchem eine außergewöhnliche Bedeutung für das Klima, den Wasserhaushalt oder die Luftreinigung zukommt. Nach §13 (2) ForstG Hessen ein Wald, der "in seiner Flächensubstanz in besonderem Maße schützenswert ist". In anderen Ländern ist ein Bannwald ggf. abweichend definiert. ni, Besondere Schutzfunktion des Waldes. ni, Schonwald. Nach §32 (3) Baden-Württemberg "ein Waldreservat, in dem eine bestimmte Waldgesellschaft mit ihren Tier- und Pflanzenarten, ein bestimmter Bestandsaufbau oder ein bestimmter Waldbiotop zu erhalten, zu entwickeln oder zu erneuern ist. Die Forstbehörde legt PFlegemaßnahmen mti Zustimmung des Waldbesitzers fest." In anderen Ländern ist ein Schonwald ggf. abweichend definiert. ni, Sonstige Forstwirtschaft. ni, Vergrößerung des Waldanteils. ni, Von Aufforstung freizuhaltendes Gebiet. ni, Wald. ni, Waldmehrung für Erholung. ni, Waldmehrung. ni, Waldschutz. ni

RP_GebietsTypc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_GebietsTyp

Typen von Gebieten
is equivalent to
{ Vorranggebiete sind für bestimmte raumbedeutsame Funktionen oder Nutzungen vorgesehen. In ihnen sind andere raumbedeutsame Nutzungen ausgeschlossen, soweit diese mit den vorrangigen Funktionen, Nutzungen oder Zielen der Raumordnung nicht vereinbar sind. , Vorrangstandort. , Vorbehaltsgebiete sind Gebiete, in denen bestimmten raumbedeutsamen Funktionen oder Nutzungen bei der Abwägung mit konkurrierenden raumbedeutsamen Nutzungen besonderes Gewicht begemessen werden soll. Vorbehaltsgebiete besitzen den Charakter von Grundsätzen der Raumordnung. , Vorbehaltsstandort. , Eignungsgebiete steuern raumbedeutsame Maßnahmen im bauplanungsrechtlichen Außenbereich. Diese Maßnahmen sind außerhalb dieser Gebiete regelmäßig ausgeschlossen, z.B. die Planung und Einrichtung von Windkraftanlagen. Eignungsgebiete haben den Charakter von Zielen der Raumordnung. , Vorrang und Eignungsgebiet. , Ausschlussgebiet. , Vorsorgegebiet. , Vorsorgestandort. , Vorzugsraum. , Potenzialgebiet. , Schwerpunktraum. , Sonstiges Gebiet. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
gebietsTyp op
has members
Ausschlussgebiet. ni, Eignungsgebiete steuern raumbedeutsame Maßnahmen im bauplanungsrechtlichen Außenbereich. Diese Maßnahmen sind außerhalb dieser Gebiete regelmäßig ausgeschlossen, z.B. die Planung und Einrichtung von Windkraftanlagen. Eignungsgebiete haben den Charakter von Zielen der Raumordnung. ni, Potenzialgebiet. ni, Schwerpunktraum. ni, Sonstiges Gebiet. ni, Vorbehaltsgebiete sind Gebiete, in denen bestimmten raumbedeutsamen Funktionen oder Nutzungen bei der Abwägung mit konkurrierenden raumbedeutsamen Nutzungen besonderes Gewicht begemessen werden soll. Vorbehaltsgebiete besitzen den Charakter von Grundsätzen der Raumordnung. ni, Vorbehaltsstandort. ni, Vorrang und Eignungsgebiet. ni, Vorranggebiete sind für bestimmte raumbedeutsame Funktionen oder Nutzungen vorgesehen. In ihnen sind andere raumbedeutsame Nutzungen ausgeschlossen, soweit diese mit den vorrangigen Funktionen, Nutzungen oder Zielen der Raumordnung nicht vereinbar sind. ni, Vorrangstandort. ni, Vorsorgegebiet. ni, Vorsorgestandort. ni, Vorzugsraum. ni

RP_GenerischesObjektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_GenerischesObjekt

Klasse zur Modellierung aller Inhalte des Raumordnungsplans, die durch keine andere Klasse des RPlan-Fachschemas dargestellt werden können.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c

RP_Gewaesserc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Gewaesser

Gewässer, die nicht andersweitig erfasst werden, zum Beispiel Flüsse oder Seen.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_GruenzugGruenzaesurc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_GruenzugGruenzaesur

Grünzüge und kleinräumigere Grünzäsuren sind Ordnungsinstrumente zur Freiraumsicherung. Teilweise werden Grünzüge auch Trenngrün genannt.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_Hochwasserschutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Hochwasserschutz

Die Klasse RP_Hochwasserschutz enthält Hochwasserschutz und vorbeugenden Hochwasserschutz. Hochwasserschutz und vorbeugender Hochwasserschutz beinhaltet den Schutz von Siedlungen, Nutz- und Verkehrsflächen vor Überschwemmungen. Im Binnenland besteht der Hochwasserschutz vor allem in der Sicherung und Rückgewinnung von Auen, Wasserrückhalteflächen (Retentionsflächen) und überschwemmungsgefährdeten Bereichen. An der Nord- und Ostsee erfolgt der Schutz vor Sturmfluten hauptsächlich durch Deiche und Siele (Küstenschutz).
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_IndustrieGewerbec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_IndustrieGewerbe

Industrie- und Gewerbestrukturen und -funktionen.
has super-classes
RP_Siedlung c

RP_Klimaschutzc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Klimaschutz

(Siedlungs-) Klimaschutz. Beinhaltet zum Beispiel auch Kalt- und Frischluftschneisen.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_Kommunikationc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Kommunikation

Infrastruktur zur Telekommunikation, digitale Infrastruktur oder Kommunikationsinfrastruktur.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c

RP_KommunikationTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_KommunikationTypen

Typen von Kommunikationsinfrastruktur.
is equivalent to
{ Richtfunkstrecke. , Fernmeldeanlage. , Sende- und/oder Empfangsstation. , Ton- und/oder Fernsehsender. , Sonstige Kommunikationstypen. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Fernmeldeanlage. ni, Richtfunkstrecke. ni, Sende- und/oder Empfangsstation. ni, Sonstige Kommunikationstypen. ni, Ton- und/oder Fernsehsender. ni

RP_Kulturlandschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Kulturlandschaft

Landschaftsbereich mit überwiegend anthropogenen Ökosystemen (historisch geprägt und gewachsen). Sie sind nach §2, Nr. 5 des ROG mit ihren Kultur- und Naturdenkmälern zu erhalten und zu entwickeln. Beinhaltet unter anderem die Begriffe Kulturlandschaft, kulturelle Sachgüter und Welterbestätten.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_LaermschutzTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_LaermschutzTypen

Typen von Lärmschutz.
is equivalent to
{ Lärmbereich. , Lärmschutzbereich , Siedlungsbeschränkungsbereich. , Zone A. , Zone B. , Zone C. , Sonstiger Lärmschutz oder Bauschutz. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Lärmbereich. ni, Lärmschutzbereich ni, Siedlungsbeschränkungsbereich. ni, Sonstiger Lärmschutz oder Bauschutz. ni, Zone A. ni, Zone B. ni, Zone C. ni

RP_Landwirtschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Landwirtschaft

Landwirtschaft, hauptsächlich im ländlichen Raum angesiedelt, erfüllt für die Gesellschaft wichtige Funktionen in der Produktion- und Versorgung mit Lebensmitteln, für Freizeit und Freiraum oder zur Biodiversität.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_LuftTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_LuftTypen

Lufttypen.
is equivalent to
{ Kaltluft. , Frischluft. , Sonstige Lufttypen. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Frischluft. ni, Kaltluft. ni, Sonstige Lufttypen. ni

RP_Luftverkehrc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Luftverkehr

Luftverkehr-Infrastruktur ist Infrastruktur, die im Zusammenhang mit der Beförderung von Personen, Gepäck, Fracht und Post mit staatlich zugelassenen Luftfahrzeugen, besonders Flugzeugen steht.
has super-classes
RP_Verkehr c

RP_NaturLandschaftc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_NaturLandschaft

Naturlandschaften sind von umitellbaren menschlichen Aktivitäten weitestgehend unbeeinflusst gebliebene Landschaft.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_NaturLandschaftTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_NaturLandschaftTypen

Typen von Natur und Landschaft.
is equivalent to
{ NaturLandschaft. , Naturschutz und Landschaftspflege. , Naturschutz und Landschaftspflege auf Gewässern. , Flurdurchgrünung. , Unzerschnittene Räume. , Unzerschnittene verkehrsarme Räume. , Feuchtgebiet. , Ökologisches Verbundssystem. , Ökologischer Raum. , Verbesserung der Landschaftsstruktur und des Naturhaushalts. , Biotop. , Biotopverbund. , Biotopverbundsachse. , Arten- und/oder Biotopschutz. , Regionalpark. , Kompensation für Entwicklung. , Grünlandbewirtschaftung, -pflege und -entwicklung. , Landschaftsstruktur. , Landschaftsgebiet für Erholung. , Landschaftsprägend. , Schutz der Natur. , Schutz des Landschaftsbildes. , Alpenpark. , Sonstiger NaturLandschaftsschutz. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Alpenpark. ni, Arten- und/oder Biotopschutz. ni, Biotop. ni, Biotopverbund. ni, Biotopverbundsachse. ni, Feuchtgebiet. ni, Flurdurchgrünung. ni, Grünlandbewirtschaftung, -pflege und -entwicklung. ni, Kompensation für Entwicklung. ni, Landschaftsgebiet für Erholung. ni, Landschaftsprägend. ni, Landschaftsstruktur. ni, NaturLandschaft. ni, Naturschutz und Landschaftspflege auf Gewässern. ni, Naturschutz und Landschaftspflege. ni, Regionalpark. ni, Schutz der Natur. ni, Schutz des Landschaftsbildes. ni, Sonstiger NaturLandschaftsschutz. ni, Unzerschnittene Räume. ni, Unzerschnittene verkehrsarme Räume. ni, Verbesserung der Landschaftsstruktur und des Naturhaushalts. ni, Ökologischer Raum. ni, Ökologisches Verbundssystem. ni

RP_NaturschutzrechtlichesSchutzgebietc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_NaturschutzrechtlichesSchutzgebiet

Schutzgebiet nach Bundes-Naturschutzgesetz.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_Objektc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Objekt

RP_Objekt ist die Basisklasse für alle spezifischen Festlegungen eines Raumordnungsplans. Sie selbst ist abstrakt, d.h. sie wird selbst nicht als eigenes Objekt verwendet, sondern vererbt nur ihre Attribute an spezielle Klassen.
has super-classes
XP_Objekt c
has sub-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c
is in domain of
bedeutsamkeit op, gebietsTyp op

RP_Planc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Plan

Die Klasse RP_Plan modelliert einen Raumordnungsplan.
has super-classes
XP_Plan c
is in domain of
amtlicherSchluessel dp, planungsregion dp, teilabschnitt dp

RP_PrimaerenergieTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_PrimaerenergieTypen

Typen der Primärenergie.
is equivalent to
{ Erdöl. , Gas. , Ferngas. , Fernwärme. , Kraftstoff. , Kohle. , Wasser. , Kernenergie. , Reststoffverwertung. , Erneuerbare Energie. , Windenergie. , Sonstige Primärenergie. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
primaerenergieTyp op
has members
Erdöl. ni, Erneuerbare Energie. ni, Ferngas. ni, Fernwärme. ni, Gas. ni, Kernenergie. ni, Kohle. ni, Kraftstoff. ni, Reststoffverwertung. ni, Sonstige Primärenergie. ni, Wasser. ni, Windenergie. ni

RP_RadwegWanderwegc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_RadwegWanderweg

Radwege und Wanderwege. Straßenbegleitend oder selbstständig geführt.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c

RP_RadwegWanderwegTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_RadwegWanderwegTypen

Typen von Rad- und Wanderwegen.
is equivalent to
{ Wanderweg. , Fernwanderweg. , Radwandern. , Fernradweg. , Reiten. , Wasserwandern. , Sonstiger Wanderweg. }
has super-classes
Enumeration c
has members
Fernradweg. ni, Fernwanderweg. ni, Radwandern. ni, Reiten. ni, Sonstiger Wanderweg. ni, Wanderweg. ni, Wasserwandern. ni

RP_Raumkategoriec back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Raumkategorie

Raumkategorien sind nach bestimmten Kriterien abgegrenze Gebiete, in denen vergleichbare Strukturen bestehen und in denen die Raumordnung gleichartige Ziele verfolgt. Kriterien können z.B. siedlungsstrukturell, qualitativ oder potentialorientiert sein.
has super-classes
Basisklasse für alle Objekte eines Raumordnungsplans mit variablem Raumbezug. Ein konkretes Objekt muss entweder punktförmigen, linienförmigen oder flächenhaften Raumbezug haben, gemischte Geometrie ist nicht zugelassen. RP_Geometrieobjekt selbst ist abstrakt. c

RP_RaumkategorieTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_RaumkategorieTypen

Typen von Raumkategorien.
is equivalent to
{ Ordnungsraum. Von der Ministerkonferenz für Raumordnung nach einheitlichen Abgrenzungskritierien definierter Strukturraum. Besteht aus Verdichtungsraum und der Randzone des Verdichtungsraums. , Ordnungsraum in Bezug auf Tourismus und Erholung. , Verdichtungsraum mit höherer Dichte an Siedlungen und Infrastruktur. , Kernzone des Verdichtungsraum. , Randzone des Verdichtungsraums. , Ballungskernzone. , Ballungsrandzone. , Hochverdichteter Raum , Stadt-Umland-Bereich im Verdichtungsraum , Ländlicher Raum. , Verdichteter Bereich im ländlichen Raum. , Gestaltungsraum. , Ländlicher Gestaltungsraum. , Stadt-Umland-Raum , Stadt-Umland-Bereich im ländlichen Raum. , Abgrenzung eines Ordnungsraums. , Dünnbesiedeltes, abgelegenes Gebiet. , Umkreis von zehn Kilometern. , Raum mit besonderem Handlungsbedarf, zum Beispiel vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. , Funktionsraum. , Grenze eines Wirtschaftsraums. , Funktionsschwerpunkt. , Grundversorgung-Raumkategorie , Alpengebiet-Raumkategorie. , Räume mit günstigen Entwicklungsaufgaben. , Raeume mit ausgeglichenen Entwicklungsvoraussetzungen. , Räume mit besonderen Entwicklungspotentialen. , Sonstige Raumkategorien }
has super-classes
Enumeration c
has members
Abgrenzung eines Ordnungsraums. ni, Alpengebiet-Raumkategorie. ni, Ballungskernzone. ni, Ballungsrandzone. ni, Dünnbesiedeltes, abgelegenes Gebiet. ni, Funktionsraum. ni, Funktionsschwerpunkt. ni, Gestaltungsraum. ni, Grenze eines Wirtschaftsraums. ni, Grundversorgung-Raumkategorie ni, Hochverdichteter Raum ni, Kernzone des Verdichtungsraum. ni, Ländlicher Gestaltungsraum. ni, Ländlicher Raum. ni, Ordnungsraum in Bezug auf Tourismus und Erholung. ni, Ordnungsraum. Von der Ministerkonferenz für Raumordnung nach einheitlichen Abgrenzungskritierien definierter Strukturraum. Besteht aus Verdichtungsraum und der Randzone des Verdichtungsraums. ni, Raeume mit ausgeglichenen Entwicklungsvoraussetzungen. ni, Randzone des Verdichtungsraums. ni, Raum mit besonderem Handlungsbedarf, zum Beispiel vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. ni, Räume mit besonderen Entwicklungspotentialen. ni, Räume mit günstigen Entwicklungsaufgaben. ni, Sonstige Raumkategorien ni, Stadt-Umland-Bereich im Verdichtungsraum ni, Stadt-Umland-Bereich im ländlichen Raum. ni, Stadt-Umland-Raum ni, Umkreis von zehn Kilometern. ni, Verdichteter Bereich im ländlichen Raum. ni, Verdichtungsraum mit höherer Dichte an Siedlungen und Infrastruktur. ni

RP_Rohstoffc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Rohstoff

Rohstoff, inklusive Rohstoffprospektion, Rohstoffsicherung, Rohstoffabbau, Bergbau und Bergbaufolgelandschaft.
has super-classes
Allgemeines Freiraumobjekt. Freiräume sind naturnahem Zustand, oder beinhalten Nutzungsformen, die mit seinen ökologischen Grundfunktionen überwiegend verträglich sind (z.B. Land- oder Forstwirtschaft). Freiraum ist somit ein Gegenbegriff zur Siedlungsstruktur. c
is in domain of
bergbauplanungTyp op, folgenutzung op, rohstoffTyp op, zeitstufe op

RP_RohstoffTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_RohstoffTypen

Typen von Rohstoffen.
is equivalent to
{ Anhydritstein. , Baryt. , BasaltDiabas. , Bentonit. , Blaehton. , Braunkohle. , Buntsandstein. , 1700 , Diorit. , Dolomitstein. , Erdgas. , Erdöl. , Erz. , Feldspat. , Festgestein. , Flussspat. , Gangquarz. , Gipsstein. , Gneis. , Granit. , Grauwacke. , 3100 , KalkKalktuffKreide. , Kalkmergelstein. , Kalkstein. , Kaolin. , Karbonatgestein. , Kies. , Kieselgur. , KieshaltigerSand. , KiesSand. , Klei. , Kristallin. , Kupfer. , Lehm. , Marmor. , Mergel. , Mergelstein. , MikrogranitGranitporphyr. , Monzonit. , Muschelkalk. , Naturstein. , Naturwerkstein. , Ölschiefer. , Pegmatitsand. , Quarzit. , Quarzsand. , Rhyolith. , RhyolithQuarzporphyr. , Salz. , Sand. , Sandstein. , Spezialton. , Steine und Erden. , Steinkohle. , Ton. , Tonstein. , Torf. , TuffBimsstein. , Uran. , Vulkanit. , 7100 , Sonstiges. }
has super-classes
Enumeration c
is in range of
rohstoffTyp op
has members
1700 ni, 3100 ni, 7100 ni, Anhydritstein. ni, Baryt. ni, BasaltDiabas. ni, Bentonit. ni, Blaehton. ni, Braunkohle. ni, Buntsandstein. ni, Diorit. ni, Dolomitstein. ni, Erdgas. ni, Erdöl. ni, Erz. ni, Feldspat. ni, Festgestein. ni, Flussspat. ni, Gangquarz. ni, Gipsstein. ni, Gneis. ni, Granit. ni, Grauwacke. ni, KalkKalktuffKreide. ni, Kalkmergelstein. ni, Kalkstein. ni, Kaolin. ni, Karbonatgestein. ni, Kies. ni, KiesSand. ni, Kieselgur. ni, KieshaltigerSand. ni, Klei. ni, Kristallin. ni, Kupfer. ni, Lehm. ni, Marmor. ni, Mergel. ni, Mergelstein. ni, MikrogranitGranitporphyr. ni, Monzonit. ni, Muschelkalk. ni, Naturstein. ni, Naturwerkstein. ni, Pegmatitsand. ni, Quarzit. ni, Quarzsand. ni, Rhyolith. ni, RhyolithQuarzporphyr. ni, Salz. ni, Sand. ni, Sandstein. ni, Sonstiges. ni, Spezialton. ni, Steine und Erden. ni, Steinkohle. ni, Ton. ni, Tonstein. ni, Torf. ni, TuffBimsstein. ni, Uran. ni, Vulkanit. ni, Ölschiefer. ni

RP_Schienenverkehrc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_Schienenverkehr

Schienenverkehr-Infrastruktur.
has super-classes
RP_Verkehr c

RP_SchienenverkehrTypenc back to ToC or Class ToC

IRI: http://www.xplanung.de/xplangml/5/0#RP_SchienenverkehrTypen

Typen von Schienenverkehr.
is equivalent to
{ Schienenverkehr. , Eisenbahnstrecke. , Haupteisenbahnstrecke. , Trasse. , Schienennetz. , Stadtbahn. , Straßenbahn. , S-Bahn. , U-Bahn. , Anschlussgleis für Industrie und Gewerbe. , Haltepunkt. , Bahnhof. , Hochgeschwindigkeitsverkehr. , Bahnbetriebsgelände. , Anlage mit großem Flächenbedarf. , Sonstiger Schienenverkehr. }
has super-classes